Bruno M. A. Giurini

Bruno M. A. Giurini wurde am 2. Januar 1939 in Zara, Italien (heute Zadar, Kroatien) geboren.

1957 wanderte er nach Jesi, Italien aus und seit 1960 lebt er in Deutschland, zunächst in Mannheim, danach in Heidelberg und schlussendlich in Kiel.

Während seiner Tätigkeit bei den Kieler Howaldtwerken genoss er Weiterbildungen in Grafik und Malerei bei Dago Kleemann und Werner Rieger. Daraufhin wandte er sich auch beruflich künstlerischen Tätigkeiten zu. Er war unter anderem Bühnenbildner im Kieler Opernhaus, den Karl-May-Festspielen in Bad Segeberg und arbeitete über 30 Jahre für die Niederdeutsche Bühne Kiel.

Von 1965-2005 war er Mitglied des Bundesverband Bildender Künstler, Landesverbandes Schleswig-Holstein.

Nach Beendigung seiner beruflichen Laufbahn konzentriert er sich nun voll und ganz auf seine vielfältigen privaten künstlerischen Aktivitäten.

Search kunststattkunststoff.de

Login

Create an account

Password Recovery

Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

SHOPPING BAG (0)