Datenschutz

Datenschutzhinweise zu unserer Kunstauktion

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie an unserer Kunstauktion teilnehmen.

1. Verantwortliche Stelle

medienmonster GmbH
Holtenauer Str. 231
24106 Kiel
T: +49 431 540 2889 10
F: + 49 431 540 2889 80
info@medienmonster.com

2. Zwecke und Rechtsgrundlage

Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zwecke Ihrer Teilnahme an unserer Kunstauktion verarbeitet. Zum Versand der Rechnung (per E-Mail), falls Sie höchstbietend gewesen sind, verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse. Ihre Anschrift benötigen wir zum Versand des Kunstwerkes. Wir verarbeiten Ihre Daten auf der Rechtsgrundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1a DSGVO.

3. Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

–          Recht auf Auskunft,
–          Recht auf Berichtigung oder Löschung,
–          Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
–          Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
–          Recht auf Widerruf gegen die Verarbeitung bei erteilter Einwilligung
–          Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde (siehe Punkt 4.) über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren.

4. Automatisierte Entscheidungsfindung

Eine automatisierte Entscheidungsfindung wird hier nicht angewandt. Der Teilnehmer mit dem höchsten Gebot erhält den Zuschlag.

5. Aufsichtsbehörde

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Holstenstraße 98
24103 Kiel
E-Mail: mail@datenschutzzentrum.de
Telefon: 0431 988-1200 
Fax: 0431 988-1223

6. Speicherung von personenbezogenen Daten

Als Bieter müssen Sie sich registrieren, um sich einloggen und mitbieten zu können. Zu jedem gemachten Gebot erhalten sie als Bieter eine E-Mail. Ebenfalls werden Sie per E-Mail benachrichtigt, wenn Sie überboten wurden. Sie können in diesem Fall weiterbieten. Die Gebote sind bindend. Wenn die Auktion beendet ist, werden die „Gewinner“ per E-Mail benachrichtigt.

7. Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur,
– wenn Sie hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO erteilt haben;
– wenn die Weitergabe zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO erforderlich ist;
– wenn wir zur Weitergabe der Daten gesetzlich verpflichtet i.S.d. Art. 6 Abs. 1 S. 1 c) DSGVO sind;
– wenn die Weitergabe der Daten im öffentlichen Interesse i.S.d. Art. 6 Abs. 1 e) DSGVO liegt oder;
– wenn die Weitergabe der Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder der berechtigten Interessen eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht Ihre Interessen an dem Schutz Ihrer Daten überwiegen.

8. Drittempfänger

Um Ihre Anliegen zufriedenstellend bearbeiten zu können, kann es sein, dass wir Ihre personen-bezogenen Daten an Drittempfänger weitergeben müssen. Drittempfänger können unsere Zulieferer, Transport- und Logistikpartner und unsere Handelspartner sein.

9. Informationen zum Widerspruchsrecht

Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, auf Grund von Artikel 6 Abs. 1 e) (Datenverarbeitung um öffentlichen Interesse) oder f) (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen auf Grundlage einer Interessenabwägung) ist gemäß Artikel 21 DSGVO jederzeit möglich. Im Falle eines Widerspruches werden die personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeitet, es sei denn, es werden zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachgewiesen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Bitte richten Sie Ihren Widerspruch an die unter Punkt 1 verantwortliche Stelle.

10. Informationen zum Widerrufsrecht

Sofern Sie uns gegenüber eine Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit uns gegenüber widerrufen. Selbstverständlich gilt dies auch für uns gegenüber vor dem 25. Mai 2018 (vor der Geltung der DSGVO) erteilte Einwilligungserklärungen. Der Widerruf einer Einwilligung kann immer erst für die Zukunft Geltung entfalten. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung wird durch einen Widerruf nicht rückwirkend beseitigt. Bitte richten Sie Ihren Widerruf an die unter Punkt 1 verantwortliche Stelle.

11. Datenschutzbeauftragte

Bei Datenschutzfragen können Sie sich gerne an unsere Datenschutzbeauftragte unter:
datenschutz@medienmonster.com
wenden.

Search kunststattkunststoff.de

Login

Create an account

Password Recovery

Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.

SHOPPING BAG (0)